Kommt bald...

Schon vorbei

FUMETTO 2014 – 11.04.2014

Dieses Jahr gebe ich in Luzern zwei dialogische Führungen zum Thema "Genuss oder Sucht", welches gleichzeitig das diesjährige Wettbewerbsthema ist. Am Freitag, 11. April um 18 Uhr und am Sonntag, 13. April um 11 Uhr. Gleich anschliessend findet ein Podiumsgespräch zum Thema "Bewegung im Schweizer Comic" statt, um 14 Uhr im Süesswinkel der HSLU, moderiert von Lars von Törne. Der Höhepunkt dürfte allerdings am Samstag Abend, 12. April an der Abschlussparty im Südpol stattfinden, wo zum Live Comic Chaos-Karaoke geladen wird und ich mein Lieblingslied der italienischen Sängering Mina zum Besten geben werde! Natürlich lohnt es sich auch dieses Jahr wieder ans Fumetto zu kommen, unter anderem wegen Gabriella Giandelli und den Dongerys, auf deren Ausstellungen ich mich schon sehr freue!

Zum Fumetto Festival 2014

"WORTLAUT" - 6. St. Galler Literaturtage – 29.03.2014

Am Samstag, 29. März ab 14 Uhr finden im Lapidarium der St. Galler Stiftsbibliothek Comiclesungen und Livezeichnen statt, anlässlich der St. Galler Literaturtage. Um 17 Uhr lese ich aus "Jetzt Kommt Später"! Mit Lika Nüssli, Caprez/ Schuler, Matthias Gnehm und Kati Rickenbach.

Das WORTLAUT Programm 2014

Geburtstagsfeier – 24.03.2014

An einer privaten Geburstagsfeier haben Christophe Badoux und ich die Geburtstagsgesellschaft portraitiert, mitsamt ihren Aussagen zum Geburtstagskind.

Frühlingsfest im Literaturhaus Zürich – 21.03.2014

«Aufbruch: das Wort ist doppelt besetzt, man hört das Bersten und hat zugleich den Horizont im Auge. Dabei findet der Aufbruch bei uns zunächst einmal im Kopf statt, er wird durchexerziert und geprobt, versucht und imaginiert. ­­- Um die Lust an und das Risiko mit der Sprache, um die Verheissungen der Literatur und um ihre Darstellung auf der Bühne wird es an unserem Frühlingsfest gehen. Mit dabei sind Jurczok; Andres Lutz und seine Dr. Lüdi Show; Judith Kuckart liest aus ihrem Roman «Wünsche» und die Comic-Autorinnen Kati Rickenbach und Talaya Schmid halten den Abend in Text und Zitaten fest. Anschliessend gibt es Käse, Wein, Suppe und Musik. Wir freuen uns auf Sie!» Am Freitag, 21. März 2014 hat die neue Literaturhaus Leiterin Gesa Schneider im Literaturhaus Zürich zum Frühlingsfest eingeladen!

Zum Literaturhaus Zürich

«Fumetto Take-Away» – 07.03.2014

Im Auftrag vom Comicfestival Fumetto und dem Migros-Kulturprozent habe ich in der Mitarbeiterkantine "Guggi" im Migros Limmatplatz Take-Away Portraits gezeichnet. Zuerst etwas Zmittag essen, danach zum Nachtisch gezeichnet werden und gleichzeitig fürs Fumetto werben! So war es sehr interessant zu erfahren, in wievielen verschiedenen Bereichen die Migros ArbeiterInnen tätig sind: Kultur, Informatik, Übersetzung, Ingenieurwesen, Logistig, Kommunikation, Packaging Design, Branding, Presse, Onlinedienste, Migros Klubschule, Human Resources etc. etc. - ein wahrer Berufsbiotop!

Fumetto 2014

"Hinter den Kulissen" – 01.12.2013

Im Monat November zeigt die Bildervitrine an der Ecke Oberdorfgasse / Frankengasse, mitten in der Zürcher Altstadt, meine Bildinstallation "Hinter den Kulissen". Besucher und Zuschauerinnen sind herzlich willkommen herauszufinden, was sich hinter antiquierten Bilderrahmen so allerlei abspielt.

Die Bildervitrine im Niederdorf

"Jetzt Kommt Später" erscheint in Frankreich! – 19.11.2013

Im September 2014 erscheint "Jetzt Kommt Später" auf französisch beim Verlag "L'Agrume". Grosse Freude!!!

L'Agrume

GV der Theater- und Musikgesellschaft Zug – 11.11.2013

Während der diesjährigen GV der Theater- und Musikgesellschaft Zug habe ich als "Gerichtszeichnerin" zufällig ausgewählte MitgliederInnen in Schnellportraits gezeichnet und an einer anschliessenden Mini Vernissage präsentiert.

Das Theater Casino Zug

Comicfestival Hamburg 2013 – 03.10.2013

Vom 3. bis zum 6. Oktober findet das Comicfestival Hamburg statt und präsentiert unter anderem eine Ausstellung rund ums aktuelle STRAPAZIN 112 zum Thema TV-Serien. Andere Ausstellungen zeigen Werke von Peggy Adam, Geneviève Castrée und Rutu Modan. Die STRAPAZIN Vernissage findet am Donnerstag, 3. Oktober in der Galerie Affenfaust statt.

Das Comicfestival Hamburg 2013

Internationales Literaturfestival Berlin 2013 – 08.09.2013

Am internationalen Literaturfestival Berlin wird dieses Jahr wieder zum Graphic Novel Day geladen. Dort treffen AutorInnen aus Berlin wie Ulli Lust, Flix, Tim Dinter, Aisha Franz, ATAK und OL auf AutorInnen aus Europa, nämlich Gabi Beltrán (E), Manuele Fior (I), Dominique Goblet (B), Nicolas Mahler (A), Kati Rickenbach (CH), Ville Tietäväinen (Finland) und Brecht Vandenbroucke (B). Am Sonntag, 8. September findet um 14:45 h mein Panel zum Thema "Comics and Tough Everday Life" statt, im HAUS DER BERLINER FESTSPIELE/ Oberes Foyer. Dort diskutiere ich zusammen mit Gabi Beltrán, Ulli Lust und Ville Tietäväinen auf englisch (Oh Schreck!!). Moderiert wird das Ganze von Lars von Törne/ Der Tagesspiegel.

Hier gehts zum detailierten Programm.

Schweizer Vorurteile in der Sendung "Kulturplatz" – 24.07.2013

Die Sommerserie der Sendung "Kulturplatz" des Schweizer Fernsehens beschäftigt sich mit den Vorurteilen, welche die Schweizer untereinander so hegen und pflegen. Dazu habe ich live illustriert und die Klischees gepflegt, dass es eine wahre Freude ist! Am 3., 10., 17. und 24. Juli werden die Beiträge gesendet, nachsehen kann man sie unter folgendem Link.

"Landesteile Vorurteile"

Comic-Wochenende in Bern – 08.06.2013

Von Freitag, 7. Juni bis Samstag, 8. Juni findet im Berner Literaturlokal "Punto Buchowski" ein exklusives Comic-Wochenende statt. Mit Workshops, Lesungen, Referaten und einem Zeichenbattle. Von mir gibt es voraussichtlich eine Lesung aus "Jetzt kommt später" mit Liveportraits auf Wunsch. Mit dabei sind Matthias Gnehm, Lika Nüssli, Caprez/Schuler und die Lokalmatadoren BlackYard. Jeweils von 18 bis 22 Uhr im Tramdepot Burgernziel.

Punto Buchowski Programm

Livezeichnen für den "Kulturplatz" – 29.04.2013

Für den Beitrag der SRF Sendung "Kulturplatz" zum Buch "Atlas der Vorurteile", welche am 24. April 2013 ausgestrahlt wurde, durfte ich ungeniert alle Klischees bedienen, die einem so zu Briten, Griechen, Amerikaner und Schweizer Bünzlis in den Sinn kommen. Und ja, endlich auch einmal Silvio Berlusconi karikieren! Und das alles erst noch live..!

"Navigationshilfe für humorvolle Chauvinisten" anschauen

Work In Progress – 22.04.2013

Am 21. April 2013 konnte ich meinen Sachcomic zum Thema Stillen, bzw. das Storyboard davon, im Berner Salem Spital einer Klasse von angehenden Stillberaterinnen präsentieren. Der Comic umfasst momentan 100 Seiten und soll anfangs 2014 erscheinen.

Die schweizerische Stiftung zur Förderung des Stillens

"Suhrer Skizzen" im Theater Marie – 12.04.2013

Am Freitag, 12. April findet die offizielle Übergabe des Suhrer Dorfschreiberamtes im Theater Marie in Suhr statt. In diesem ehemaligen Kino aus den 50er Jahren, welches fortan als Bühne verwendet wird, sind die 45 "Suhrer Skizzen" ausgestellt, die in meinem Amtsjahr entstanden sind! Ab 19 Uhr ist das Foyer offen, ab 20 Uhr wird das Stück "Kino Marie" gezeigt und ab ca. 22 Uhr gibt es die Amtsübergabe mit einer kleinen Retrospektive meinerseits. Die Ausstellung kann bis auf weiteres im Kino Marie angeschaut werden, eine weitere Vorstellung findet am 16. Mai statt!

Das Theater Marie

Suhrer Dorfschreiberin 2012 – 01.04.2013

Ich wurde zur Suhrer Dorfschreiberin 2012 ernannt! Dazu gibt es "Suhrer Skizzen" jeden Samstag in der Aargauer Zeitung und immer mal wieder Comics und andere Veranstaltungen aus und in Suhr.

Der Pressebericht zum Amtsantritt!

Huldrych Zwingli am Fumetto 2013 – 18.03.2013

Mein Comic über das Leben des Huldrych Zwingli wird am diesjährigen Fumetto als Satellitenausstellung in der Matthäuskirche Luzern gezeigt. Da hätte der alte Reformator bestimmt seine wahre Freude daran! Die Vernissage findet am Freitag, 18. März ab 18:30 h statt.

Das Programm der Satellitenausstellungen 2013

"Deutschwagen" - Workshops in Cagliari – 09.02.2013

Auf Anfrage der schweizerischen Botschaft in Rom reiste ich vom 6. bis 9. Februar nach Sardinien und gebe dort Workshops bzw. halte einen Vortrag zum Thema "Storytelling" an verschiedenen Schulen. Das Projekt "Deutschwagen" fördert die deutsche Sprache an Schulen in Italien. Dafür hat die italienische Comiczeichnerin Francesca Ghermandi exklusiv eine wundervolle und sehr lustige Broschüre gestaltet. Zusätzlich zu den Workshops fand ein Abend in der Cineteca Sarda zum Thema "Kati Rickenbach - La Vita in Fumetto" statt, der mit einem sehr schönen Flyer angekündigt wurde!

Das Projekt "Deutschwagen".

Comics und Pop-Art im Vitra Design Museum! – 31.01.2013

Anlässlich der Pop-Art Ausstellung im Vitra Design Museum halte ich einen Vortrag über Comics und Pop-Art, Zeichnen und die generelle Déformation Professionelle als Comiczeichnerin. Am Donnerstag, 31. Januar 2013 um 18 Uhr im Vitra Design Museum in Weil am Rhein.

Das Vitra Design Museum und die aktuelle Pop-Art Ausstellung!

Museumsnacht Basel 2013 – 18.01.2013

Zeichnen am Laufmeter - an der Museumsnacht im Basler Cartoonmuseum habe ich die Besucher auf einer Papierrolle verewigt. Das Livezeichnen wurde mittels einer raffinierten Kamera auf verschiedene Screens im ganzen Museum verteilt übertragen. Vielen Dank all den (un)freiwilligen Modellen vor Ort und den Helfern des Cartoonmuseums für die gute Organisation! Es hat grossen Spass gemacht!

Ein Film über die STRAPAZIN Ausstellung im Cartoonmuseum an der Museumsnacht!

Weihnachtszeichnen im Schweizerischen Landesmuseum – 18.12.2012

Am diesjährigen Weihnachtsessen des Schweizerischen Landesmuseums im neuerstellten Übergangspavillon bestritt ich als Livezeichnerin die erste Veranstaltung nach der Inauguration von Ueli Maurer zum Bundespräsident. Doch statt Kuhglocken und Politprominenz standen dieses Mal eher Weihnachtsbäume zu Texten von Daniel Glattauer und Axel Hacke im Vordergrund. Vorgetragen von Martin L. Senn, dem ehemaligen Direktor des Museums. Vielen Dank an Elena Mastrandrea für die Fotos!

Schweizerisches Landesmuseum

Beruf? Comiczeichnerin! – 05.12.2012

Am Mittwoch, 5. Dezember 2012 erzähle ich in der Ausstellung "Comics Deluxe!" im Cartoonmuseum Basel von 10 - 12 Uhr von den Freuden und Herausforderungen des Lebens als Zeichnerin.

"Comics Deluxe!" im Cartoonmuseum Basel

STRAPAZIN im Cartoonmuseum Basel – 09.11.2012

"Comics Deluxe!" - unter diesem Titel zeigt das Cartoonmuseum Basel vom 10.11.2012 bis zum 1.4.2013 Ausschnitte aus der reichhaltigen Geschichte des STRAPAZINS, darunter auch mit Originalen von mir. "Seit knapp dreissig Jahren begleitet, beobachtet, ermutigt und reflektiert STRAPAZIN die Comic-Szene und hat durch dieses unermüdliche Engagement massgeblich zum Entstehen einer eigenständigen deutschsprachigen Szene beigetragen." Vernisage am Freitag, 9. November ab 18:30.

Zum Cartoonmuseum Basel

"Uri, Schwyz und Untergang" – 03.11.2012

Am Samstag, 3. November bin vertrete ich den Kanton Baselland in der Radioquizshow "Uri, Schwyz und Untergang" auf DRS3. Ab 14 Uhr, bitte fleissig anrufen, sollte ich nicht mehr weiterwissen!!

Mehr Infos zur Sendung finden sich hier.

Livezeichnen in Bukarest – 28.10.2012

Im Rahmen des European Comics Salon in Bukarest fanden am Sonntag, 28. Oktober gleich drei Premieren statt. In der "George Enescu" Hall der National University of Music Bucharest wurde zum ersten Mal in Rumänien Karlheinz Stockhausens "Tierkreis" aufgeführt, zum ersten Mal die Oktett Version des Stücks aufgenommen und last but not least das erste "Concert de Dessin" des Landes bestritten. Es war ein grossartiger Abend mit den tollen MusikerInnen des Kammerorchesters "Propuls Ensemble" unter der Leitung von Dirigent Alexandru Solonaru! Die Geschichte in 18 Bildern habe ich zur Musik Stockhausens entwickelt.

Karlheinz Stockhausens "Tierkreis"

"Musik für einen Gast" – 30.09.2012

Am 30. September bin ich eingeladen bei der Radiosendung "Musik für einen Gast" auf DRS 2, meinem erklärten Lieblingssender. Ich freue mich und muss unterdessen noch 5 Musikstücke auswählen, die ich dort präsentieren werde... ... die Sendung wird am Sonntag, 30.9. um 12:40 Uhr und am Samstag darauf, 6. 10. um 11 Uhr nochmals ausgestrahlt. Und natürlich kann man "Musik für einen Gast" danach noch im Internet streamen.

"Musik für einen Gast" auf DRS 2

Suhrer Köpfe auf dem Suhrer Chopf – 23.09.2012

Am Sonntag, 23. September, zeichne ich als erste offizielle Amtshandlung als Suhrer Dorfschreiberin Suhrer Portraits auf dem Suhrer Chopf. Man darf vorbeikommen, sich portraitieren lassen und die schöne Aussicht geniessen. Die Aktion dauert von 14 bis 17 Uhr, bei schönem Wetter. Die Schlechtwettervariante findet im Museumscafé an der Tramstrasse 24 in Suhr statt.

Livezeichnen an der Blue-Tech 2012 – 13.09.2012

Am Donnerstag, 13. September von 16:30 bis 17:30 zeichne ich Zukunftsvisionen an der Energiemesse Blue-Tech im Casinotheater Winterthur. Unter dem Thema "Wir entwerfen die Zukunft" geben die Referenten Daniel Clauss, Professor Kees Christiaanse, Jörg Sigrist und Matthias Aebi Inputs zu den Themen Mobilität, Architektur & Städteplanung, Technologie und Wohnen.

Blue-Tech 2012

Livezeichnen bei SF Kulturplatz – 22.08.2012

Am Mittwoch, 22. August um 22:20h illustriere ich einen Beitrag zum Thema "Miss Schweiz" in der Sendung Kulturplatz.

Hier gehts zur Sendung...

Blue Balls Festival 2012 – 22.07.2012

Am Sonntag, 22. Juli ab 22 Uhr zeichne ich live vor dem KKL Luzern anlässlich des Blue Balls Festival. Die Leinwand wird 190 x 190 cm gross sein und ist anschliessend online gekauft worden.

Weitere Bilder der Aktion gibts hier...

Mutterschaftsurlaub – 30.04.2012

Bis Ende April 2012 befinde ich mich im Mutterschaftsurlaub. Trotzdem werden weiterhin (fast) täglich Tagebuchcomics erscheinen auf dieser Homepage - man darf gespannt sein..!

Feria Internacional de los Libros in Bogota – 18.04.2012

Die Studienrichtung Illustration der Hochschule Luzern und das Strapazin stellen anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Escuela Nacional de Caricatura und der Buchmesse in Bogota Arbeiten von Schweizer Comicschaffenden und Illustratorinnen aus. An der Feria Internacional de los Libros, die vom 18. April 2012 bis zum 1. Mai 2012 dauert, werden ca. 250'000 Besucher und Besucherinnen erwartet. Ich zeige Ausschnitte aus meinem Indien Comic und einige Illustrationen, darunter auch das STRAPAZIN China Jubiläumscover.

Fumetto 2012 - Damenstammtisch – 01.04.2012

Vom 23. März bis zum 1. April findet das Comicfestival Fumetto in Luzern statt, dieses Jahr mit der Gruppenausstellung "Damenstammtisch", wo ich zusammen mit den Künstlerinnen Sharmila Banerjee, Gabrielle Bell, Vanessa Davis, Aisha Franz, claire Lenkova, Ulli Lust,Caroline Sury und Elisabeth Zwimpfer vertreten bin. Ein Besuch in der Kapelle an der Rössligasse lohnt sich..!

Zur Festivalhompage

Berufsmesse Zürich – 25.11.2011

Am 24. und 25. November zeichnen Talaya Schmid und ich Portraits an der Berufsmesse Zürich in Oerlikon, jeweils von 13 bis 16 Uhr. Die Besucher dürfen sich dort im gewünschten Berufsbild portraitieren lassen.

Zur Berufsmesse Zürich

Kati Rickenbach an der BuchBasel 2011 – 20.11.2011

Dieses Jahr an der BuchBasel: Am Freitag, 18. November liest Nathalie Sassine aus "Rabenmutter" und ich zeichne dazu alles rund ums Muttersein und Mutterwerden. Um 15:30 Uhr im Themenforum, organisiert vom Verlag Walde & Graf. Am Sonntag, 20. November zeichne ich zusammen mit Julia Marti und Milva Stutz am Stand 127 des Comix Shops die FestivalbesucherInnen schön, von 15 bis 17 Uhr.

Das Programm der BuchBasel 2011

"Jukebox Stories" in Baden – 12.11.2011

Jukebox-Stories – Geschichten auf Publikumswunsch Samstag, 12.11.2011 Auf der Bühne stehen fünf Talente aus verschiedenen Kunstsparten: Spoken Word, Musik, Film, Illustration, Comedy oder Schauspiel. Das Publikum wirft Ideen und Stichworte ein, und die Künstlerinnen und Künstler ziehen aus ihrem Repertoire den passenden Text, den passenden Song oder Film. Natürlich darf auch improvisiert werden. Mit dabei sind u.a.: Kati Rickenbach (Comiczeichnerin, Illustratorin) Dustin Rees (Filmemacher) Jana Klar (Poetin) Daniela Dill (Poetin) Simon Libsig (Autor&Poet) Türe 20:00 / Show 21:00 Die Show findet im altehrwürdigen Kino Royal in Baden statt.

Zum Programm

Kati Rickenbach am "Zürich liest 2011" – 30.10.2011

Im Rahmen der Veranstaltung "Zürich liest" gibt es noch bis Ende Jahr zwei Ausstellungen mit Bildern von mir. Dazu eine Signierstunde und eine Lesung: -"Jetzt kommt später" in der Buchhandlung Bodmer, Vernissage mit Buchsignierung am 29. Oktober ab 13:30h - "Rabenmutter" im "Dini Muetter", Ausstellungsvernissage am 30. Oktober mit Lesung und Livezeichnen ab 19 Uhr Vielen Dank an Jonathan Bopp für die Fotos aus dem "Dini Mueter"!

Die Homepage von "Zürich liest 2011"

"Überleben als Comiczeichnerin" – 25.10.2011

Wie kann man im teuren Zürich überhaupt überleben als Comiczeichnerin? Am Dienstag, 25. Oktober um 10:30h erzähle ich in der Alten Kaserne Winterthur über meinen Werdegang und Alltag als Comiczeichnerin.

Zum Programm der Alten Kaserne

"Ohrbit" im Radio LoRa – 21.10.2011

Diesen Freitag, 21. Oktober, ab 20 Uhr bin ich in der Sendung "Ohrbit: musikalische Portraits" bei Franziska Engelhardt auf Radio LoRa (97,5 MHz) zu Gast. "In der Sendung folgen wir einem Menschen auf seiner Tonspur und begleiten ihn eine Stunde lang durch sein Leben. Dieser Person sind wir vielleicht schon begegnet, ohne dass wir in deren Inneres gesehen haben. Oder sie hat etwas bewirkt, von dem wir nicht einmal wussten, dass es sowas gibt. Die Person kann jung, alt, hip, altmodisch, kreativ, schweizerisch oder ausländisch sein und bringt ihre eigene ausgewählten Musikstücke mit. Deshalb können die Musikstile von einem Extrem ins andere fliessen - der Abwechslung der Sendung sind keine Grenzen gesetzt."

Radio LoRa

Zeichnen und Singen für die NAB – 22.09.2011

An zwei Kommunikationskursen für Frauen der Neuen Aargauer Bank singt Manuel Stahlberger und ich zeichne dazu. Anmelden kann man sich direkt auf der Homepage der NAB. "Manuel Stahlberger singt Lieder über gewaltbereite Alte und über das triste Dasein des Mister Schweiz. Gekonnt illustriert Kati Rickenbach Comics zum Inhalt der Reise. Eine ungewöhnliche und unglaublich spannende Kombination." Die Fotos stammen von Dani Rieser www.einblick.ch

Die Homepage von Manuel Stahlberger

«Concert de Dessins» – 16.09.2011

«Concert de Dessins»: anlässlich des Projekts "Das Begehbare Buch» präsentieren Edition Moderne und Orell Füssli am 16. September 2011 ab 20:15 ein illustriertes Konzert von Tim & Puma Mimi und der Zeichnerin Kati Rickenbach. Im Kino Razzia an der Seefeldstrasse 82 in Zürich, die Amuses Bouches werden von DJ Tischlampenfieber angerichtet.

Das Programm von Edition Moderne am "Begehbaren Buch" in der Villa Mainau

Kati im "Treffpunkt" auf DRS1 – 14.09.2011

Während der Sendung "Treffpunkt" zum Thema Comics vom 14. September 2011 habe ich während der Sendung live gezeichnet. Einmal das Radiostudio und einmal die Geschichte einer Hörerin, die folgendes per Mail vorgegeben hat: "Ich fahre mit einem grossen Auto auf einen Parkplatz, bemerke die rosa Gatoradeflasche nicht, die auf dem Boden liegt. Eine weiss gekleidete Dame kommt mit zwei Einfaufstüten aus dem Laden. Genau in dem Moment fahre ich auf die Flasche, die fatalerweise in Richtung der Frau spritzt, die ist von oben bis unten rosa gesprenkelt."

Zum Nachhören und lesen und schauen hier!

Portraits am Fantoche 2011 – 11.09.2011

Unter dem Titel "Fantoche Quotes" zeichnen wir das werte Fantoche Publikum schön. Treffpunkt jeweils nach den Vorstellungen unter der Woche, bei der Vernissage am 6. September ab 21 Uhr und am Samstag, 10. September an der grossen Party im Merkker. Das 9. internationale Festival für Animationsfilm findet vom 6.-11. September 2011 in Baden statt.

Fantoche 2011

Rabenmutter im "Razzia" – 11.09.2011

Am Sonntag, 11. September 2011 ab 19:30 liest Nathalie Sassine aus "Rabenmutter" und ich zeichne gleichzeitig dazu. "Ironisch, manchmal zynisch, provokativ, immer ehrlich und ungemein humorvoll berichtet Nathalie Sassine-Hauptmann über die Höhen und Tiefen des Mutterwerdens und des Mutterseins. Mit dabei: Sven Broder, Vater und Autor von Papa steht seinen Mann, sowie die Comic-Künstlerin Kati Rickenbach, die live und in Farbe illustriert." Eintritt: 15 CHF

Event Programm von Walde und Graf im "Begehbaren Buch" in der Villa Mainau

50 Jahre Supercomics – 09.09.2011

"Edition Moderne wird 30 und Reprodukt 20 Jahre! Edition Moderne ist in Zürich ansässig, Reprodukt in Berlin. Diese beiden Comicverlage, die die deutschsprachige Szene entscheidend mit geprägt haben, feiern ihre Jubiläen mit einer großen gemeinsamen Ausstellung. Die Ausstellung wird also insgesamt 50 Jahre Verlagsgeschichte zeigen. Im Zentrum stehen selbstverständlich die Zeichner und Zeichnerinnen, mit ihren Comics. Es werden Originalseiten, Objekte und Drucke ausgestellt, darunter Arbeiten, die eigens für diesen Anlass entstanden sind." Vom 9. September bis zum 10. Oktober in der Galerie Neurotitan in Berlin.

Neurotitan Homepage

Livezeichnen mit Tim und Puma Mimi im Helmhaus! – 03.09.2011

Nach dem ersten Auftritt in der Roten Fabrik letztes Jahr freuen wir uns auf ein Comeback mit Comics und Musik im Zürcher Helmhaus anlässlich der Ausstellung von Werk- und Atelierstipendien der Stadt Zürich 2011! Das Konzert findet an der langen Nacht der Museen am 3. September statt. Gespielt wird in 3 Sets: 19 Uhr: Musik für Bilder, eine Musikskulptur 22 Uhr: Musik mit live Comiczeichnungen von Kati Rickenbach 24 Uhr: electronic-freak-rock-pop-punk-dance-show Barbetreib ab 19 Uhr an der berühmt-berüchtigten Helmhausbar!

Konzertausschnitt auf YouTube

Hochzeitslivezeichen am Vierwaldstättersee – 07.08.2011

Unser zweites Hochzeitslivezeichnen fand unter dem Motto "We draw you pretty!" im Parkhotel Weggis in traumhafter Kulisse statt.

"Rabenmutter" Lesung in Bern – 24.07.2011

Am Sonntag, 24. Juli ab 20:30 Uhr liest Nathalie Sassine-Hauptmann im ONO Bern aus dem Buch "Rabenmutter" und ich zeichne live dazu.

Das detaillierte Programm

Livezeichnen in Basel – 23.06.2011

Im Rahmen des 125-Jahre-Jubiläums der Christoph Merian Stiftung zeichnen junge Künstler des Comicmagazins «Strapazin» am Donnerstag, 23. Juni auf dem Matthäuskirchplatz. Mit Kati Rickenbach, Christian Calame und Ruedi Schorno. Eine Aktion von "Wir zeichnen Dich schön!" und dem Cartoonmuseum Basel.

Cartoonmuseum Basel

"Jetzt kommt später" in Zürich – 17.06.2011

Vom 7. bis am 17. Juni findet im Kunstraum R57 in Zürich-Wipkingen eine Ausstellung mit Bildern aus "Rabenmutter" und "Jetzt kommt später" statt. Vernissage ist am Dienstag, 7. Juni von 17 bis 21 Uhr, an der Finissage am Freitag, 17. Juni ab 19 Uhr liest die Autorin Nathalie Sassine-Hauptmann meine Lieblingskapitel aus dem Buch "Rabenmutter".

Mehr Infos auf der Homepage vom Kunstraum R57

"Jetzt kommt später" in Hamburg – 03.06.2011

Ich kehre mit "Jetzt kommt später" zur Signierstunde ans Ort des Geschehens zurück! Am 3. Juni bin ich ab 19 Uhr im Strips&Stories an der Seilerstrasse 40 in Hamburg zu Gast und werde musikalisch unterstützt von e_mol aka Martina Lenzin, die Songs aus meiner Zeit als Studentin in Hamburg spielen wird.

Strips&Stories

Buchvernissage von «Rabenmutter» – 31.05.2011

Endlich ist es soweit, das von mir illustrierte Buch "Rabenmutter - Die ganze Wahrheit über das Mutter werden und Mutter sein" erscheint Ende Mai! Die Buchvernissage findet am Dienstag, 31.Mai ab 18 Uhr im Orell Füssli Kramhof an der Füsslistrasse 4 in Zürich statt. Die Autorin Nathalie Sassine-Hauptmann wird aus dem Buch vorlesen und ich zeichne in frischgekaufte Bücher rein.

Mehr zum Buch findet sich auf der schönen Homepage von Walde und Graf.

Workshop in Bukarest – 25.05.2011

Vom 25.-29. Mai geben Sascha Hommer und ich einen Comicworkshop zum Thema "Interessante Orte" in Bukarest. Anmelden für eine Teilnahme kann man sich beim Goethe-Institut Bukarest.

Ankündigung

"Jetzt kommt später" in Basel – 21.05.2011

Vom 19. Mai bis zum 18. Juni stelle ich in Basel in der Galerie des Comix Shop in der Theaterpassage aus. An der Vernissage am Samstag, 21. Mai kann man sich von 14 bis 15.30 Uhr exklusive Signierungen machen lassen. «Die charmanteste Zeichnerin der nördlichen Hemisphäre signiert ihren neuen Comic „Jetzt kommt später“. Darin erzählt sie von zwei längeren Hamburg-Aufenthalten, die ihr Leben entscheidend beeinflusst haben. Im Jahr 2004 geniesst Kati ein Austauschsemester in der Klasse von Anke Feuchtenberger und stürzt sich in verschiedene amouröse Abenteuer. Fünf Jahre später ist sie eine ausgebildete Illustratorin und ihr Beziehungsleben läuft in geordneten Bahnen. Dennoch stehen neue Entscheidungen an und die Vergangenheit ruht nicht. Im Comix Shop signiert Kati ihre Comics. In der Galerie ist eine reiche Palette ihrer Arbeiten zu sehen: Skizzen und Originale zum neuen Comic, Porträtstudien, Illustrationen, Notiz- und Sudelhefte, Postkartenmotive und vieles mehr.» Ich danke Oliver Greuter für die Fotos!

Hier gehts zum Comix Shop Basel.

Small Press Expo in Stockholm – 05.05.2011

Vom 5.-8. Mai 2011 findet in Stockholm die "Small Press Expo" statt, ein kleines schwedisches Comicfestival, organisiert von Kristiina Kolehmainen. Die österreichische Zeichnerin Ulli Lust und ich stellen Originale aus unseren Büchern vor. Am 5. Mai 2011, ab 10 Uhr gibt es die "Breakfast Opening" unserer Ausstellung im Goethe-Institutet Sweden, Bryggargatan 12A.

SPX 2011

"Jetzt kommt später" – 16.04.2011

Die Buchvernissage von "Jetzt kommt später" findet am 16. April 2011 um 13 Uhr am diesjährigen Fumetto Comixfestival in Luzern statt. Bereits ab Anfang April sind Originale aus dem Buch im Brillenladen "Götti und Niederer" in einer Satellitenausstellung zu sehen.

Avant Fumetto: STRAPAZIN – 01.04.2011

"Conférence, Rencontre et Apéro-mix à Strasbourg avec le comix-magazin suisse pour fêter les 20 ans de Fumetto avant l’heure. Organisé par Central Vapeur." Die Conférence findet am Freitag, 1. April im Palais Universitaire in Strasbourg statt. Am Samstag, 2. April gibt es "Rencontre et Vente": Comics, Fanzines und Musik im Tro'café, 8, Rue du FBG de Saverne.

Zum Programm

Museumsnacht Bern – 18.03.2011

Am 18ten März 2011 zeichnen wir dich schön! An der Berner Museumsnacht ab 20:30 im Museum für Kommunikation. Weitere Infos folgen.

Zum Museumsnachtsprogramm im Museum für Kommunikation.

Museumsnacht Basel – 21.01.2011

Im neuen Jahr bin ich anlässlich der Museumnacht erneut ins Cartoonmuseum Basel eingeladen worden. Dieses Mal erzählen der Illustrator Eugen Fleckenstein und ich von unserer Reise nach China. Anekdoten aus Nanjing, reich bebildert mit Comics und Zeichnungen aus unseren geheimen China Skizzenbüchern. Die Museumsnacht Basel 2011 findet am 21. Januar statt. Unsere Auftritte finden um 19:15 und nochmals um 21:00 statt.

Zum Programm

The Puma Mimi Show – 28.12.2010

Am 28. Dezember feiert Puma Mimi ihre grosse Abschiedsparty in der Aktionshalle der Roten Fabrik mit einem Konzert und vielen Gästen. Darunter die Zürcher Band Saalschutz, die New Yorker Sängerin Char Johnson und «... Kati Rickenbach. Eine der originellsten und interessantesten Comiczeichnerinnen Zürichs wird am Abend live ihre Visualisierungskünste präsentieren....» Ab 20:30, Eintritt 10 CHF.

The Puma Mimi Show!

Livezeichnen am Adventsmarkt in Suhr – 11.12.2010

Am 11. Dezember 2010 ab 12 Uhr mittags zeichnen Kati Rickenbach, Ruedi Schorno und Anete Melece Liveportraits im alten Suhrer Bahnhof. Für alle, die ein bisschen Wärme tanken möchten (irgendwo gibt es bestimmt auch ein Gläschen Glühwein) und denen noch ein originelles Geschenk für Weihnachten fehlt.

«Schwarz auf Weiss» im Aargauer Literaturhaus Lenzburg – 25.11.2010

Am 25. November 2010 um 19.15 liest Christoph Schuler Texte, zu denen ich auf einer grossen Leinwand gleichzeitig zeichnen werde. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion zum Thema Narration in Comics und in Literatur statt.

Was in den Lenzburger Nachrichten über den Anlass geschrieben wurde.

Buch Basel 2010 – 15.11.2010

«... WER GENUG MUMM UND MUSE HAT, DARF SICH VON KATI RICKENBACH, MILVA STUTZ UND JULIA MARTI GLEICH DREIFACH COMIC-PORTRAITIEREN LASSEN UND DAS GEFÄLLIGSTE RESULTAT WIRD EINGESTECKT. EIN VERGNÜGEN FÜR DIE MODELLE UND DIE HERUMSTEHENDEN GLEICHERMASSEN.» Livezeichnen an der Buch Basel am Stand des Comix Shop.

Suhr sucht den Comic Superstar! – 04.11.2010

Am 4. November ab 14 Uhr findet in Suhr, im Mehrzweckraum Schulhaus Ost am Mattenweg 1 ein Comicworkshop für Kinder und Jugendliche statt. Die besten Arbeiten werden in einer Ausstellung präsentiert und es gibt sogar Preise! Anmeldung per email an: elisabeth.wilhelm@gmx.net

Comicfestival Hamburg 2010 – 25.09.2010

Am Samstag, 25. September, zeichne ich mit Anete Melece und Mawil live am Comicfestival Hamburg. Die vierte Ausgabe des kleinen, aber feinen Festivals findet in Kooperation mit dem Reeperbahn Festival statt und man kann sich sowohl auf interessante Ausstellungen (unter anderem von meiner Freundin Martina Lenzin) wie auch auf ein gutes Rahmenprogramm freuen.

Bilder vom Livezeichnen von Christoph Trabert.

Vortrag in der Stadtbibliothek Lenzburg – 11.09.2010

Am 11. September 2010 erzähle ich in zwei kurzen Vorträgen aus meinem Berufsalltag: Wie kommt man von einer Idee zu einem fertigen Comic? Um 11 Uhr und ein zweites Mal um 13 Uhr.

Märchen in der Fantoche Lounge – 06.09.2010

Am Eröffnungsabend des Fantoche 2010, dem Dienstag, 6. September 2010 zeichnen Milva Stutz und ich zu zwei märchenhaften Geschichten der Badener Autorin Billa Ciraloni. Vorgetragen vom allseits bekannten Beat Schlatter. Um circa 22:30 beginnt die Märchenstunde in der Fantoche Lounge auf dem Merkker Areal in Baden.

Zum Fantoche Märchenprogramm 2010

Fantoche im Kunsthaus Aarau – 02.09.2010

Im Namen des Animationsfilmfestival Fantoche zeichne ich am Donnerstag, 2. September 2010, live im Kunsthaus Aarau zum Thema Märchen. Ab 19h.

Hier geht es zum Programm.

Livezeichnen am Green Care Workshop – 20.08.2010

Im Auftrag der ZHAW habe ich Ideen und Visionen anlässlich des dritten Care Farming/ Green Care Workshops verbildlicht. Die Ergebnisse der Gruppenarbeiten zum Thema Koordination, Qualitätsmanagement, Finanzierung, Produkt und dem Ausschöpfen von Potenzialen habe ich zeitgleich zur Präsentation in Metaphern live auf den Flipchart gezeichnet.

Mehr Infos zu Care Farming

Hochzeitslivezeichnen – 21.06.2010

Livezeichnen am Hochzeitsapéro von Beatrix und Dani Gloor-Klauser in Schöftland. Mit dabei: drei durchnässte Zeichnerinnen, herzige Blumenkinder und trotz Dauerregen viel gute Laune.

Strasbulles 2010 – 06.06.2010

Vom 4. bis 6. Juni war ich am Comicfestival Strasbulles in Strasbourg im Espace Micro-Édition , wo ich das STRAPAZIN Nr. 99 zum Thema "Micro-Édition" präsentiert habe.

Zum Festivalprogramm

STRAPAZIN in China – 31.05.2010

Für zwei Wochen war STRAPAZIN zu Gast in China, wo wir zusammen mit den Zeichnern von Special Comix an der Jubiläumsnummer 100 gearbeitet haben.

Special Comix

Fumetto 2010 - «Warum sind wir Freunde?» – 09.05.2010

Vom 20. April bis voraussichtlich Ende Mai (und vielleicht noch etwas länger) wird im Restaurant Storchen in Luzern (direkt gegenüber des Festivalzentrums Kornschütte) die Satellitenausstellung von Sascha Hommer und mir zu sehen sein. Unter dem Titel "Warum sind wir Freunde?" haben wir uns 100 Fragen gestellt und die Antworten dazu gezeichnet. Die Fragen thematisieren Persönliches, Alltägliches, Sinistres und Abstruses.

Fumetto 2010 - STRAPAZIN Soirée – 05.05.2010

Das Comic Magazin STRAPAZIN feiert seinen 25ten Geburtstag und lädt zur Soirée in die Kornschütte Luzern. Nebst Schulers STRAPAZIN Memoiren und Katja Alves + Boni Kollers famoses Tätschquiz, zeichnen Anete Melece, Sascha Hommer und ich Liveportraits und DJ Riodi rockt die Plattenteller. Zudem sind alle STRAPAZIN Covers aus den vergangenen Jahren zu sehen! Das Fest findet am Mittwoch, 5. Mai statt, ab 18 Uhr bis 22 Uhr.

STRAPAZIN

Fumetto 2010 – 20.04.2010

Am diesjährigen Fumetto bin ich in der Wettbewerbsjury zum Thema "Du+Ich=Wir". Ausserdem ist eine Satellitenausstellung geplant und ein STRAPAZIN Soirée, man darf also gespannt sein! Das Fumetto findet dieses Jahr vom 1. - 9. Mai statt.

Zum Fumetto Wettbewerb

Nextcomic Linz 2010 – 26.02.2010

Vom 24. - 26. Februar bin ich mit meiner Geschichte aus Indien in Linz zu Gast.

Nextcomic Festival Linz 2010

Museumsnacht Basel – 22.01.2010

Am 22. Januar von 18 - 2 Uhr morgens zeichnen wir im Cartoonmuseum Basel anlässlich der Museumsnacht. Sobald es dunkel wird, spitzen wir unsere Bleistifte und eilen zur Stelle....

Zum Cartoonmuseum Basel

Scalavini – 28.11.2009

Livezeichnen und Weihnachtscomicsverkauf in der Essfabrik Leissigen. Edle Weine, feinste Köstlichkeiten und schönste Portraits! Mit Anete Melece, Julia Marti, Christian Calame und Kati Rickenbach.

www.scalavini.ch

Buch Basel 2009 – 14.11.2009

Am 14. November gibt es ein Podiumsgespräch zum Thema "Neue Schweizer Comicszene" an der Buch Basel organisiert vom Comix-Shop. Um 14.30 im Szeneforum, moderiert von Christian Gasser mit Diego Balli und Kati Rickenbach. Danach ab 16 Uhr kann man sich einmal mehr von Julia Marti, Milva Stutz und mir am Portrait Stand gleich bei der Bar schönzeichnen lassen!

Buch Basel 2009

Raymond Pettibon Hommage – 29.10.2009

RAYMOND PETTIBON kuratiert die Helsinki - Jukebox! Eröffnung am Do 29. Oktober, 20h im Helsinki Klub, Geroldstrasse 35, Zürich Mit raren Platten, Filmen, Büchern, Fanzines, Drucken, Flyern, Barbetrieb, Jukebox Zudem live: Comiczeichnerin Kati Rickenbach malt Pettibons berühmtes Sonic-Youth-Plattencover neu!

Zum Helsinki hier lang...

Boomfest St. Petersburg – 29.09.2009

Vom 24. bis 29. September bin ich am Comicfestival St. Petersburg, welches dieses Jahr ganz im Zeichen von autobiografischen Comics steht.

Boomfest St. Petersburg 2009

Fantoche 2009 – 16.09.2009

In der Woche als Festivalzeichnerin am Fantoche 2009 sind 75 Zeichnungen, Portraits und Comics entstanden, die demnächst auf dieser Seite aufgeschaltet werden. An der Eröfnungsgala gab es zudem eine Performance von Manuel Stahlberger (Musik) und mir (Bild).

Zu sehen in den letzten drei Sekunden der Tagesschauberichterstattung!

Fantoche 2009 – 14.09.2009

Am diesjährigen Fantoche Festival ( 8. - 13. September) werde ich die offizielle Festivalzeichnerin sein. Die Ausstellung mit Zeichnungen, Comics, Portraits, welche täglich rund um das Festivalgeschehen entstehen werden, kann man im ersten Stock der Fantoche-Beiz im Festivalzentrum wachsen sehen.

Zur Festivalhompage

Fantoche 2009 – 12.09.2009

Wir zeichnen Dich schön! Am diesjährigen Animationsfilmfestival FANTOCHE, welches vom 8. - 13. September in Baden stattfindet, gibt es zwei Livezeichenevents! Am Freitag, 11. September von 16.30-18.30 und am Samstag, 12. September ab 14 Uhr.

Zur Festivalhomepage

Erotik im Cartoonmuseum Basel – 19.08.2009

Vom 29.4. - 27.9.2009 kann man im Cartoonmuseum Basel erotische Zeichnungen bewundern, unter anderem mit einem Raum in dem Sascha Hommer und ich Bilder zum Thema "Der männliche/ weibliche Blick" gemalt haben.

www.cartoonmuseum.ch

Strasbulles – 28.06.2009

Am 27./28. Juni bin ich am Comicfestival Strasburg bei "Espace Micro-Édition" zu Gast, zusammen mit STRAPAZIN, plusplus, Two Fast Colour und Orang.

Zur Festivalhomepage

Zeichnen in Hamburg – 24.06.2009

Noch bis Ende Juni zeichne ich in Hamburg an meinem neuen Buch, welches mein Austauschsemester in der Hansestadt im Jahre 2004 zum Thema haben wird.

DRS3 "Livekrimi" – 21.05.2009

In einem Krimimarathon illustriere ich die Geschichte "Mord in der Bank" in Bildern, welche die DRS3 Hörer zusammen mit der Autorin Petra Ivanov erfinden. Während einer Stunde geben die Hörer Inputs, die Autorin schreibt daraus jeweils einen Teil des Krimis und ich zeichne die Minute, welche im Radio vorgelesen wird, schnellstmöglich als Comicseite. Livekrimi und Livecomic gleichzeitig... ...stressig, aber gut!

Zum Krimi

Back from India – 17.05.2009

Eine Ausstellung mit gezeichneten Reportagen von Christophe Badoux, Andrea Caprez und Christoph Schuler, Andreas Gefe, Michael Husmann Tschäni, Pascale Mira Tschäni und Kati Rickenbach 30. April - 17. Mai 2009 Im Musterbogen 14, Ecke Viadukt-/ Josefstrasse, 8005 Zürich

DRS3 Zeichenkurs – 28.03.2009

youtube Zeichenkurs anlässlich des Comicfestivals Fumetto. Mitmachen erwünscht!

hier

Fumetto 2009 – 28.03.2009

Plusplus "Es war einmal..." Satellitenausstellung in der Stadtbibliothek Luzern, signieren in der Kornschütte und die Satellitenausstellung "Phantomville". Eine indisch -schweizerische Comic Anthologie, initiiert und finanziert von der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia 29.3. - 5.4.09

Für Dich – Livezeichnen – 06.02.2009

Buchrelease plusplus Nr.4. "Es war einmal..." im Kafi für Dich, Stauffacherstrasse 141, 8004 Zürich 28.3. 2009 ab 20h

Illustrative 2008 – 26.10.2008

Livezeichnen an der Illustrative 08 in Zürich Mit Christian Calame und Ray Hegelbach.